MACH & AURISCH

LAAUMA VOL.3 - COOKING BOOK


Item number 9905762


* Incl. VAT excl. Shipping

... wir haben uns alle lieb. So geht der altbekannte Tischspruch weiter. Uns, das sind doch nicht nur wir und unsere nahestehenden Familien und Freunde?Unseren Planeten und alle mit uns darauf wohnenden Lebewesen haben wir doch eigentlich auch alle ganz schön lieb, oder?! Deshalb sollten wir – spätestens jetzt in Zeiten des Klimawandels – jeder einen Beitrag zur Erhaltung unserer wunderschönen Mutter Erde leisten. Das geht, unter anderem, aber auch besonders gut, bei unserer täglichen Nahrungsaufnahme. Am Familientisch kann jeder mit dem Servieren und Verspeisen rein pflanzlicher Kost nicht nur etwas dafür tun und gleichzeitig etwas Neues ausprobieren. Wir geben auch unseren Kleinsten etwas Wichtiges mit auf ihren Weg. Den Planeten retten, neue Erfahrungen machen, die nächste Generation briefen. Was noch? Vor allem und ganz vorne steht natürlich das Zusammensein mit den Liebsten, so oft es geht. Der Familientisch bietet mehrmals täglich gute Chancen auf ein freudiges Miteinander. Dabei ist es egal, ob ihr Vollzeitveganer oder nur Teilzeitpflanzenfresser seid, mit diesem Buch kommt jedenfalls keine Langeweile auf den Teller. Und das Beste ist; selbst die absoluten Essbeginner können schon mitessen. Ein kurzer Exkurs in die Welt des „Baby Led Weanings“ und die Darreichung von Fingerfood für die Neu-Esser, zeigt auf, wie easy einfach alle zusammen am Tisch sitzen und sich ein und dieselben Gerichte schmecken lassen können. Es gibt außerdem hier und da hilfreiche Tipps in Sachen Vorbereitungsküche, Müllvermeidung und Nachhaltigkeit. Wie schon in den ersten beiden Kochbüchern der Autoren herrschen Rezepte aus dem Bereich der Hausmannskost vor. Einzig der Ratgeberteil in Sachen „Nährstoffangaben und wissenschaftliche Ergüsse“ fehlt hier. Dazu gibt es mittlerweile genug Zusammenfassungen seriöser Quellen im Internet und auch andere tolle Bücher, die Pflichtlektüre sind, sollte man sich für eine rein pflanzliche Lebensweise mit der ganzen Familie entscheiden. Jessica Mach und Peter Aurisch sind sich sicher - ganz mach dem Motto „Esst jeden Tag einen Regenbogen“ dass die vegane Kost auch und besonders am Familientisch zum Wohlbefinden von Leib und Seele beiträgt.Auf über 200 Seiten sind fast 100 bebilderte Rezepte zu finden. Begleitend durch das ganze Jahr, die Feierlichkeiten nicht auslassend, gibt es ein buntes Potpourri für morgens, mittags, abends und zwischendurch. Liebevoll gestaltet mit der Hilfe von achtzehn tollen Kindern jeden Alters, die fleißig und kreativ die Illustrationen von Peter Aurisch zum Leben erweckt und so dem Buch sein ganz besonderes Layout verliehen haben.Alle Illustrationen befinden sich im hinteren Teil des Buches noch einmal ohne Farbe, so können auch Eure Kinder zu den Stiften greifen und das Buch zu einem Unikat werden lassen.

242 Seiten!

Item reviews


Loading reviews...